Zur Übersicht

Bookfactory Software auf Mac funktioniert nicht

Update der Bookfactory Software auf Version 2.4

Bitte führen Sie für das Update diese Schritte durch:

1. Öffnen Sie die Bookfactory Software auf Ihrem Mac
2. Sie erhalten eine Meldung, dass ein Update zur Verfügung steht
3. Bestätigen Sie die Meldung.
4. Das Update wird automatisch installiert und die Software neu gestartet – fertig!

Alle gespeicherten Fotobücher und Fotoprodukte bleiben natürlich erhalten.

Hinweis: Falls das Update aus der Software heraus nicht funktioniert, laden Sie Version 2.4 der Software unter www.bookfactory.ch/downloads manuell herunter und installieren Sie diese neu. Alle Fotobücher und Fotoprojekte bleiben ebenfalls erhalten.


Anpassen der Systemeinstellungen

Durch die neuen Sicherheitsfunktionen auf Mac OS X benötigt die Bookfactory Software Zugriff auf die sogenannten «Bedienungshilfen», damit Sie weiterhin alle Funktionen der Software nutzen können.

Ebenfalls zeigen wir Ihnen, wie Sie Zugriff auf Ihre Bilder innerhalb der Apple «Fotos App» erhalten.

Bitte führen Sie diese Schritte durch:

  1. Öffnen Sie die «Systemeinstellungen»
  2. Klicken Sie auf das Icon «Sicherheit»
  3. Klicken Sie auf den Menüpunkt «Bedienungshilfe»
    (aktivieren Sie dort die Bookfactory Software)
  4. Klicken Sie auf den Menüpunkt «Fotos»
    (aktivieren Sie dort die Bookfactory Software)

Hinweis: Falls die Meldung innerhalb der Bookfactory Software wiederholt auftauchen sollte, deaktivieren Sie diese in den Systemeinstellungen und aktivieren Sie die Bookfactory Software erneut.


Wichtige Information für  Bookfactory Mac-User

Ende September wird Apple ein neues Software-Prüfverfahren einführen, das nicht nur das kommende Mac OS Catalina betrifft, sondern auch ältere OS-Versionen betreffen kann.

Damit die Bookfactory Software auf Ihrem Mac weiterhin funktioniert, bitten wir Sie, umgehend diese beiden Anpassungen vorzunehmen:

  1. Update der Bookfactory Software auf Version 2.4
  2. Anpassen der Systemeinstellungen

In den folgenden zwei Abschnitten erfahren Sie mehr.